Mietrecht

Smiley faceBeim Mietrecht handelt es sich um ein Rechtsgebiet, mit dem beinahe jeder etwas anfangen kann, da er als Mieter bzw. als Vermieter selbst betroffen ist. Die Probleme liegen hier im Detail: Denn häufig werden Formularverträge verwandt, deren Inhalt immer wieder eine Überraschung für die dadurch benachteiligte Vertragspartei darstellt. Weiterer Konfliktpunkt in der Beziehung Vermieter/Mieter ist auch die Nebenkostenabrechnung. Bei der Kündigung sowie der Geltendmachung von Gewährleistungs- bzw. Schadensersatzansprüchen ist eine Vielzahl tückischer Vorschriften zu beachten, die eine anwaltliche Beratung erforderlich machen. Umgekehrt vermögen diese Fußangeln des Mietrechts auch zum Schutz des Mieters verwandt werden.

Im Bereich des Mietrechts findet auch eine ständige Fortentwicklung des Rechts durch Gerichte und neuerdings den Gesetzgeber statt, die den Fachmann geradezu unentbehrlich macht.

Mietrecht

Beim Mietrecht handelt es sich um ein Rechtsgebiet, mit dem beinahe jeder etwas anfangen kann, da er als Mieter bzw. als Vermieter selbst betroffen ist. Die Probleme liegen hier im Detail: Denn häufig werden Formularverträge verwandt, deren Inhalt immer wieder eine Überraschung für die dadurch benachteiligte Vertragspartei darstellt. Weiterer Konfliktpunkt in der Beziehung Vermieter/Mieter ist auch die Nebenkostenabrechnung. Bei der Kündigung sowie der Geltendmachung von Gewährleistungs- bzw. Schadensersatzansprüchen ist eine Vielzahl tückischer Vorschriften zu beachten, die eine anwaltliche Beratung erforderlich machen. Umgekehrt vermögen diese Fußangeln des Mietrechts auch zum Schutz des Mieters verwandt werden.

Im Bereich des Mietrechts findet auch eine ständige Fortentwicklung des Rechts durch Gerichte und neuerdings den Gesetzgeber statt, die den Fachmann geradezu unentbehrlich macht.